Forum - Traders Talk - meist gelesen
Titel Nickname Datum
DAX wohin des Weges ? Hama 30.08.14
"Death Cross" im Future DAX? Finanzinteressierter 31.08.14
Symbol Typ Basiswert Umsatz (CHF)
DX2C85 Warrant Singulus Technologies AG NA
20080197 Mini-Future DAX Index 0
ROGHQ Mini-Future Roche GS 0
20054273 Warrant DAX Index 0
20054467 Warrant DAX Index 0
DX5Y4R Warrant Procter & Gamble Co. NA
DX6MKF Warrant Beiersdorf AG 929
DX1ZSW Warrant Deutz AG NA
DX5Y4U Warrant Procter & Gamble Co. NA
19556149 Mini-Future DAX Index 0
Symbol Produkttyp Basiswert Umsatz (CHF)
FNESH Mini-Future Nestlé N 5.353.734
KSMIS Warrant mit Knock-Out SMI Index 3.336.000
FNOVF Mini-Future Novartis N 1.664.040
KSMIC Warrant mit Knock-Out SMI Index 1.583.890
ROGWD Warrant Roche GS 1.255.040
Symbol Produkttyp Basiswert Umsatz (CHF)
XETDB Tracker-Zertifikat DAX Index 1.263.561
DCSAW Discount-Zertifikat ABB N 1.042.500
CSEVH Barrier Reverse Convertible EURO STOXX 1.000.800
VONKMK Barrier Reverse Convertible DAX / Nikk 873.067
ETBRZ Tracker-Zertifikat UBS MSCI B 804.336
Symbol Produkttyp Basiswert Umsatz (CHF)
KSMIS Warrant mit Knock-Out SMI Index 2.179.632
FNESH Mini-Future Nestlé N 2.137.572
KSMIC Warrant mit Knock-Out SMI Index 1.332.971
KSMIQ Warrant mit Knock-Out SMI Index 1.131.760
KSMIW Warrant mit Knock-Out SMI Index 1.019.884
Symbol Produkttyp Basiswert Umsatz (CHF)
SMILE Tracker-Zertifikat SMIC Index 879.118
VXCHM Tracker-Zertifikat CHF 5Y Swa 647.223
ENTRE Tracker-Zertifikat SARA Entre 362.813
VONJGQ Barrier Reverse Convertible UBS N 361.126
VONKTL Barrier Reverse Convertible ABB / Gene 313.644
Anzahl Produkte six structured products logo
Hebelprodukte 25.328
Renditeoptimierungsprodukte 7.436
Partizipationsprodukte 2.496
Kapitalschutzprodukte 1.004
Anlageprodukte mit Referenzschuldner 393
Total 36.657

theScreener: Aktuelles Anlagethema

Die gnadenlose Selektion:  Wen hat’s erwischt – wer sind die Stars? mehr...

INVESTMENT IDEA
20. Februar 2012 / 08:00

«Swissness» für Ihr Portfolio

Schweizer Aktien mit Wachstumspotenzial: unser Research
trifft auch dieses Jahr eine Auswahl von unterbewerteten
Unternehmen mit hoher Qualität. Partizipieren Sie am
VONCERT auf einen «Swiss Value 2012» Basket.

von Bank Vontobel

Image «Swissness» für Ihr Portfolio
Toolbox schliessen

Die Schuldenkrise in Europa hat im letzten Jahr auch die Schweizer Börse nicht verschont. Anleger halten in diesem schwierigen Marktumfeld Ausschau nach Alternativen. Dabei lohnt sich ein Blick auf Schweizer Werte mit günstigen Bewertungen und hohen Dividendenrenditen. Denn die Schweiz präsentiert sich im internationalen Vergleich zu anderen Ländern mit tadellosen Staatsfinanzen. Laut den Experten des Vontobel Equity Research sind die Titel des Swiss Performance Index (SPI) derzeit günstig bewertet und das Kurs-Gewinn-Verhältnis bezogen auf die für 2012 erwarteten Gewinne liegt unter dem historischen Durchschnitt. Die Strategie des Value Investing bietet hier eine attraktive Möglichkeit, an der Entwicklung unterbewerteter Unternehmen mit soliden Bilanzen zu partizipieren. Denn bei einer allgemein positiveren Wirtschaftsentwicklung dürften sich unterbewertete Aktien stärker als der Gesamtmarkt entwickeln und am meisten oder am frühesten davon profitieren.

Der Value-Ansatz

Benjamin Graham gilt als Vater der fundamentalen Wertpapieranalyse, die als Basis für das «Value Investing» dient. Diese Anlagestrategie wird auch von prominenten Börsengurus wie Warren Buffet eingesetzt. Das Vontobel Equity Research hat bereits vor mehreren Jahren einen Value-Ansatz auf ein Schweizer Aktienuniversum entwickelt und verfügt über langjährige Erfahrung im Umgang mit Value Investing. Der Mehrwert der Value-Aktien wird anhand mehrerer Parameter wie Preis/Buchwert, Kurs-Gewinn- Verhältnis und EV/EBITDA definiert. Aus einem Anlageuniversum von 150 Aktien wurde ein Aktienkorb mit zehn nach den Kriterien des Value-Ansatzes ausgewählten Aktien des Schweizer Aktienmarktes zusammengestellt. Nebst den oben erwähnten Kennzahlen ist auch die subjektive Einschätzung des Equity-Teams für die Komposition des Aktienkorbes verantwortlich. So müssen die infrage kommenden Schweizer Unternehmen vom Equity-Team entweder mit «Buy» oder «Hold» eingestuft sein. Bei der Auswahl werden also nicht unbedingt nur Titel in den Basket aufgenommen, die aktuell an der Börse heiss gehandelt werden. Oft verhält sich die Auswahl der Aktientitel nämlich antizyklisch.

Investieren in Schweizer Qualität

Bereits zum dritten Mal lanciert die Bank Vontobel ein Nachfolgeprodukt: das VONCERT auf einen «Swiss Value 2012» Basket. Die Zusammensetzung des Swiss Value Basket umfasst wiederum zehn Schweizer Unternehmen – fünf der Titel wurden per Anfangsfixierung mit je 15% gewichtet, die weiteren fünf Aktien mit je 5%. Darüber hinaus wurde auf eine sinnvolle Diversifikation über verschiedene Branchen geachtet. Alle ausgewählten Unternehmen verfügen über ein bewährtes Geschäftsmodell und zeichnen sich durch solide Bilanzen aus. Zudem verfügen die favorisierten Schweizer Unternehmen über ein durchschnittliches Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 7.66, was einen deutlichen Abschlag zum Vorjahr darstellt. Zudem fallen die erwarteten Dividendenrenditen für 2012 mit 4,4% (ungewichtet) hoch aus. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten könnten diese Value-Titel als Aktien mit Puffer nach unten dienen. Alle Basket-Mitglieder sind an der SIX Swiss Exchange kotiert und haben ihren Unternehmenssitz in der Schweiz.

Mehr zu diesem Investmentthema lesen Sie in der aktuellen Derinews-Ausgabe und im Interview mit Panagiotis Spiliopoulos, Leiter Vontobel Equity Research.

Produktflyer
Termsheet CHF

Weitere Informationen zu Chancen und Risiken des Produkts finden Sie auf www.derinet.ch

Strukturierte Produkte - wer sie kennt, profitiert.

Sie haben Interesse an unseren Produkten und Informationen? Dann empfehlen wir Ihnen unser monatliches Kundenmagazin derinews und unseren Newsletter-Service. Damit halten wir Sie über aktuelle Anlagemöglichkeiten auf dem Laufenden. Stellen Sie sich Ihr individuelles Abopaket zusammen und bestellen Sie noch heute kostenlos:

www.derinet.ch/newsletter

Wir beraten Sie gerne:
Vontobel Financial Products, Telefon +41 (0)58 283 78 88

Risikohinweis

 

Telefon +41 (0)58 283 78 88
Email zertifikate@vontobel.ch
Internet http://www.derinet.ch

Unsere Partner

Partner BCV (Banque Cantonale Vaudoise) Commerzbank AG Credit Suisse Deutsche Bank AG Goldman Sachs Bank AG HSBC Trinkaus AG J.P. Morgan Bank Julius Bär & Co. AG Leonteq Notenstein Privatbank AG RBC Capital Markets The Royal Bank of Scotland plc, Edinburgh. Bank J. Safra Sarasin Ltd UBS AG, Public Distribution Schweiz Bank Vontobel AG SIX Structured Products Zürcher Kantonalbank Postfinance
loading
Ansicht schliessen
image