Management Fee p.a.
Mit diesem Begriff, auch Managementgebühr genannt, wird die prozentuale Verwaltungsgebühr beschrieben. Der Emittent entnimmt diese einmal im Jahr aus dem Produktwert/Kurs, um seine Kosten zu decken.