Tier 1 Ratio
Die Tier 1 Ratio stellt das Kernkapital in Prozent der risikogewichteten Aktiven dar.
Totalverlustrisiko
Das Totalverlustrisiko bezeichnet das Risiko, das eingesetzte Kapital beim Eingehen einer Position am Finanzmarkt vollständig zu verlieren. Dieses Risiko besteht theoretisch bei jedem Kauf einer Aktie (bei Insolvenz des Unternehmens), aber auch bei den meisten Strukturierten Produkten. Ausgenommen hiervon sind – solange der Emittent nicht zahlungsunfähig wird – Kapitalschutzprodukte, bei denen eine Mindestrückzahlung garantiert wird, sowie Reverse Convertibles, die zumindest einen festen Zins garantieren. Besonders hoch ist das Totalverlustrisiko aufgrund der Hebelwirkung bei vielen Warrants und Knock-out Warrants.