Zeichnungsfrist
Die Zeichnungsfrist ist der Zeitraum, während dem der Anleger neue Strukturierte Produkte zeichnen kann, um sie später zu Emissionsbedingungen zu beziehen.
Zinsanteil Coupon
Für Produkte, die sich steuerlich als transparent und überwiegend einmalverzinslich (IUP) klassifizieren, gilt die modifizierte Differenzbesteuerung. Der Zinsanteil des Coupons bei solchen Produkten unterliegt für private Personen mit Steuerdomizil Schweiz der Einkommenssteuer. Der Prämienanteil des Coupons (Optionsanteil) ist für private Personen mit Steuerdomizil Schweiz als Kapitalgewinn steuerfrei. Der Zinsanteil der Couponszahlung unterliegt für schweizerische Zahlstellen der EU-Zinsbesteuerung.
Zusatzmerkmal
Die Zusatzmerkmale (ehemals Star Features) machen es möglich, Abweichungen vom klassischen Produkttyp zu umschreiben. So ist es möglich, leicht modifizierte Produkte mithilfe der Zusatzmerkmale zu kategorisieren. Typische Zusatzmerkmale sind z. B. Lookback, Lock-In oder Produkte mit COSI (Pfandbesicherung).