Trading Desk

WisdomTree lanciert den Emerging Asia Equity Income ETF und die langersehnten CHF-Shareklassen an der SIX Swiss Exchange. Bei Vanguard kommen vier Faktorstrategien in ETF-Form an den Schweizer Markt – zu gewohnt sehr tiefen Gebührensätzen.

04/02/2016, by Martin Raab

Lang von den Anlegern ersehnt, bringt der in den USA beheimate ETF-Anbieter Wisdom Tree über seine Tochtergesellschaft WisdomTree Europe nun die in CHF-währungsgesicherten, neuen Anteilsklassen für die bestehenden ETFs Japan Equity USD Hedged (DXJ), WisdomTree Europe Equity UCITS ETF USD Hedged (HEDJ) und WisdomTree German Equity UCITS ETF GBP Hedged (DXGP). Diese wurden heute an der SIX Swiss Exchange gelistet. Parallel findet der Emerging Asia Equity Income UCITS ETF seinen Weg in die Schweiz.

Emerging Asia Equity Income hausgestrickt

Der Referenzindex für den DEMA ist der WisdomTree Emerging Asia Equity Income Index, ein hausgestrickter Indexansatz mit Charme. Er setzt sich aus jenen 30% der Unternehmen mit Sitz in den Schwellenmärkten Asiens zusammen, welche die höchste Dividendenrendite aufweisen. Die entsprechenden Indexbestandteile werden eingesetzt, um ein breit gestreutes Engagement zu erzielen. Dabei gelten bestimmte Obergrenzen, nämlich 4,5% für die Einzeltitelgewichtung, 33,3% je Sektor und 33,3% je Land, kombiniert mit einer einzigartigen fundamental gewichteten Strategie. Sie basiert auf der absoluten Höhe der durch die Unternehmen ausgeschütteten Dividenden. Der bekannte Co-CEO von WisdomTree Europe, Hector McNeil, freut sich, «dass wir nun mit dieser Ausweitung unseres Angebots eines der umfassendsten währungsgesicherten Smart-Beta-Angebote auf der SIX-Plattform haben». Umfassend ist sie sicherlich, aber die Mitbewerber schlafen nicht.

Vanguard macht Namen alle Ehre

Mit der Kotierung bzw. Cross-Listing seiner ersten aktiven ETFs an der SIX Swiss Exchange hat der ETF-Anbieter Vanguard sein kostengünstiges Angebot in der Schweiz weiter ausgebaut. Die vier ETFs (Vanguard Global Value Factor UCITS ETF, Vanguard Global Momentum Factor UCITS ETF, Vanguard Global Liquidity Factor UCITS ETF und Vanguard Global Minimum Volatility UCITS ETF) bieten ein Exposure zu Investmentstrategien, in deren Zentrum die Faktoren Value, Momentum, Liquidität und Minimum Volatilität stehen. Für Jacques-Etienne Doerr, Managing Officer von Vanguard in der Schweiz, steht fest: «Diese aktiven ETFs sind eine wertvolle Bereicherung unserer Produktpalette in der Schweiz, wo Investoren die Kosteneffizienz, die Liquidität und die Transparenz von ETFs zunehmend wertschätzen. Vanguard setzt bei seinen ETFs und Investmentfonds konsequent auf ein breit gefächertes Angebot. Auf diese Weise ermöglichen wir den Aufbau global diversifizierter Portfolios und dies obendrein noch zu einem günstigen Preis.» Mit einer TER von 0.22% lassen die vier Faktor-ETFs keine Wünsche offen. Vanguard macht seinem Ruf als Tiefpreisanbieter mit gleichzeitigem Qualitätsanspruch alle Ehre.

 

 

04/02/2016
03/02/2016