Zurück
payoff Traders Idea Trading Desk

«The Week»: Neue spannende Opportunitäten

17.10.2022 4 Min.
  • François Bloch

Sieben spannende Neuempfehlungen – AmerisourceBergen weiterhin voll auf Zug – Agieren Sie vorsichtig

Setzen Sie auf den amerikanischen Versicherungswert W.R. Berkley (Börsensymbol: WRB US), welcher eine Marktkapitalisierung von USD 18.6 Milliarden aufweist. Der Bewertungsabschlag liegt bei 44.1%, was in meinen Augen sehr hoch ist. In Hinblick auf die nächsten Quartalszahlen (24. Oktober 2022), würde ich kurz davor erste Positionen aufbauen. Das aktuelle Kurs-/Gewinn-verhältnis mit 14 Punkten ist relativ tief im Branchenvergleich. Mein Tipp ist, dass dieses Unternehmen auf der Einkaufsliste der grossen amerikanischen Versicherungen ist.
Handelsstrategie: Neu auf der Empfehlungsliste.

Auch ganz oben auf meiner Empfehlungsliste steht CIGNA (Börsensymbol: CI US). Hier beträgt der Bewertungsabschlag sogar 57%, was wirklich enorm ist. Die Rendite auf das eingesetzte Eigenkapital liegt 2023 laut meinen Hochrechnungen bei 15.9%, was enorm ist in einem derart kompetitiven Umfeld. Ich empfehle Ihnen die Dividende auf jährlicher Basis in neue Papiere zu reinvestieren.
Handelsstrategie: Nachladen.

Immer besser gefällt mir der Biotechnologiewert AMGEN (Börsensymbol: AMGN US). Total unerklärlich ist für mich der extrem hohe Bewertungsabschlag von 48.9% auf dem USD 134.3 Milliarden Papier. Insbesondere die Umsatzrendite von 47.7% ist in diesem Sektor extrem hoch. Einziger Malus ist die schwache Umsatzentwicklung in den kommenden Jahren – gemäss meinen Modellen. Die Dividendenausschüttungen würde ich auf jährlicher Basis in neue Papiere reinvestieren. Der Buchwert wird über die kommenden Jahren ansteigen.
Handelsstrategie: Neu auf der Empfehlungsliste.

Ein absolutes Bewertungsschnäppchen sind die Papiere von Campbell Soup (Börsensymbol: CPB US). Momentan beträgt der Bewertungsabschlag 44.5%. Einziger Nachtteil, der USD 15.1 Milliarden Titel hat eine sehr hohe Verschuldensquote. Betrachten Sie das Papier als spekulative Depotbeimischung.
Handelsstrategie: Neu auf der Empfehlungsliste.

Der weltweit grösste Autoersatzteilspezialist AutoZone (Börsensymbol: AZO US) begeistert mich auf der ganzen Linie. Der Bewertungsabschlag liegt bei 20.2%, was sehr hoch ist unter der Berücksichtigung, dass dieses Papier innerhalb von fünf Jahren um 282.9% zugelegt hat. Die Umsatzrendite sollte im kommenden Jahr bei 19.3% liegen. Der Gewinn pro Aktie wird sich zwischen 2019 und 2024 von USD 63.4 auf USD 143 erhöhen. Aktuell liegt das Kurs-/Gewinnverhältnis bei 18.5 Punkten, was bei diesen Wachstumsaussichten unwahrscheinlich tief ist. Der USD 43 Milliarden gehört in jedes smarte Anlageportfolio.
Handelsstrategie: Neu auf der Empfehlungsliste.

Grossen Gefallen finde ich am Versicherungskonzern Allstate (Börsensymbol: ALL US). Der Bewertungsabschlag liegt bei 46.8%, was enorm hoch ist. Der USD 35.8 Milliarden Titel läuft unter dem Radar der ganz grossen Finanzinvestoren. 2023 wird die Rendite auf das eingesetzte Eigenkapital bei 16% zu liegen kommen. Einziger Malus, die Gewinnentwicklung der letzten Jahre war mit sehr vielen Schwankungen verbunden.
Handelsstrategie: Neu auf der Empfehlungsliste.

Extrem spannend ist die amerikanische Bankholding First Horizon Corporation (Börsensymbol: FHN US).Der Bewertungsabschlag liegt bei 46.2%, was sehr hoch ist für einen Finanzwert. Der USD 12.8 Milliarden Titel ist bestens geeignet für den smarten Investor, welcher das Währungsrisiko nicht scheut. Auch hier gilt auf jährlicher Basis die Dividende zu reinvestieren.
Handelsstrategie: Nachladen.

Voll auf Zug befindet sich der US Pharmaziedienstleister AmerisourceBergen (Börsensymbol: ABC US): +17.3% innert einem Jahr. Der USD 29.2 Milliarden Titel, wird laut meinen Hochrechnungen zu einem Bewertungsabschlag von über 43.8% gehandelt. Das aktuelle Kurs-/Gewinnverhältnis fällt von aktuell 14.9 Punkten auf 11.9. Punkten im 2024. Aufgrund der rasanten Preisentwicklung der letzten Jahre, empfiehlt es sich hier mit gedeckten Calls zu agieren. Die charttechnische Formation ist ausgezeichnet.
Handelsstrategie: Nachladen.

Zu einem Performancestar an den US Börsen entwickelt sich das Papier von HF Sinclair (Börsensymbol: DINO US): +56.9% innert zwölf Monaten. Ich gehe davon aus, dass der Gewinn sich auf jährlicher Basis im kommenden Jahr um 7.22% erhöht, was im aktuellen Marktumfeld ein starkes Ergebnis darstellt. Das Papier hat einen Bewertungsabschlag von 18.4% und daher ist es enorm wichtig, dass Sie umgehend die jährliche Dividendenzahlung in neue Papiere reinvestieren.
Handelsstrategie: Neu auf der Empfehlungsliste für den aggressiven Investor, welcher in den USA aktiv sein möchte.

Neu auf meiner Empfehlungsliste befindet sich auch der US Bankenwert M&T Bank (Börsensymbol: MTB US): +26.3%% beträgt der Zuwachs über die letzten zwölf Monate. Der USD 32.6 Milliarden Titel begeistert durch eine Umsatzrendite, welche 2024 die Marke von 46.5% erreichen sollte. Die Entwicklung des Betriebsergebnisses ist unter diesen Vorzeichen sehr spannend: von USD 2.789 Milliarden im Jahr 2019 auf USD 4.534 Milliarden bis ins 2024. Das Kurs-/Gewinnverhältnis liegt 2024 bei 8.96 Punkten, was extrem tief ist für einen Pharmawert.
Handelsstrategie: Neu auf der Empfehlungsliste.

Agieren Sie sehr vorsichtig in der aktuellen Marktphase: Gedeckte Calls sind wichtig für die (Teil)-Absicherung.

Haben Sie einen guten Start in die Woche!
Herzlichst Ihr
François Bloch

Weitere News aus der Rubrik

Unsere Rubriken