Learning Curve

Der US-Aktienbestand der Schweizer Nationalbank (SNB) hat sich im 3. Quartal nur wenig verändert. Er betrug Ende September USD 62.4 Mrd. und setzte sich aus 2'536 Positionen zusammen. 

08/11/2016, by Dieter Haas

Nach einem deutlichen Ausbau in den beiden ersten Quartalen 2016 hat sich die SNB im 3.Quartal im US-Aktienmarkt zurückgehalten. Der aktuelle Gesamtbestand an Aktien der SNB dürfte rund doppelt so hoch sein. Die SNB gibt in ihrem Quartalsbericht nur prozentuale Angaben. Per 30.9.2016 betrug der Anteil der Aktien an den Devisenreserven 20%. Er hat somit gegenüber dem Stand Ende 2015, als er 18% betrug, weiter zugenommen. Ende 2014 lag dieser Wert bei 15%, Ende 2012 bei 12%, Ende 2009 bei 7%.

Quelle: SEC

 

 Quelle: SEC

Im Vergleich zur norwegischen Zentralbank (Norges Bank), die bereits früher aktiv mit Aktienkäufen begonnen hat, ist der SNB-Bestand an US-Aktien deutlich kleiner. Die Norweger sind zudem sehr viel transparenter als unsere Nationalbank. Sie informieren wesentlich detaillierter über ihre Anlagepolitik sowie ihre Bestände. Müsste die SNB nicht regelmässig ihre Bestände an die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC melden, wüsste die breite Öffentlichkeit fast nichts über die Aktienpolitik unserer Währungshüter. Dank der SEC wird wenigstens auf rund der Hälfte des SNB-Aktienbestandes im Aktienbereich etwas Licht ins Dunkle gebracht. Von der Transparenz der Norges Bank ist die SNB allerdings Lichtjahre entfernt. Die SNB gibt auf ihrer Webseite bislang lediglich einen goben summarischen Überblick pro Quartal unter Devisenanlagen und Frankenanleihen. Im Geschäftsbericht findet sich einmal im Jahr die Anlagestruktur. Aus Sicht der breiten Öffentlichkeit wäre eine umfassendere Berichterstattung eigentlich überfällig. Gemäss der gestern in der Fernsehsendung Eco des Schweizer Fernsehen geäusserten Meinung von Frau Andréa Maechler, die im Direktorium der SNB für das 3. Departement zuständig ist, das u.a. das Asset Management umfasst, wird sich an der kargen Informationspolitik in nächster Zeit nichts ändern.

Richtlinien der SNB Aktienpolitik 

Die SNB verfolgt gemäss ihren gültigen Richtlinien keine strategischen Interessen mit ihren Aktienanlagen und betreibt grundsätzlich keine Titelselektion bei der Bewirtschaftung der Aktien. Aktien werden passiv bewirtschaftet, indem eine Kombination von Aktienindizes nachgebildet wird. Auf Investitionen in Aktien mittel- und grosskapitalisierter Banken und bankähnlicher Institute von Industrieländern wird grundsätzlich verzichtet, um mögliche Interessenkonflikte auszuschliessen.

Stärkste relative Positionsveränderungen der US-Aktien im dritten Quartal

Im 3. Quartal baute die SNB am stärksten ihre Position in Apple aus, gefolgt von Amazon, Fedex, Microsoft und Alibaba. Dagegen kam es bei Federated National Holding, Bristol Myers Squibb und Exxon zu den grössten Reduktionen. Die Anzahl Titel verminderte sich gegenüber dem Stand Ende Juni um 45 Positionen.

Die grössten Einzelpositionen in den USA per 30.9. waren: Apple (2,8%), Microsoft (1,9%), Exxon (1,7%), Johnson&Johnson (1,5%) und Amazon (1,5%).

Grösste Positionsveränderungen des US-Aktienbestandes der SNB im dritten Quartal 2016
     
  %-Anteil am Bestand per 30.9.16 %-Veränderung gegenüber 30.6.
APPLE INC 2.8% 0.38%
AMAZON INC 1.5% 0.21%
FEDEX CORP 0.2% 0.19%
MICROSOFT CORP 1.9% 0.19%
ALIBABA GROUP HLDG LTD 0.4% 0.15%
FACEBOOK INC 1.3% 0.14%
ALPHABET INC CAP STK 1.1% 0.13%
FEDERAL REALTY INVT TR 0.1% 0.12%
ALPHABET INC CAP STK 1.1% 0.10%
INTEL CORP 0.8% 0.10%
QUALCOMM INC 0.4% 0.09%
LIBERTY GLOBAL PLC 0.1% 0.09%
FORTIVE CORP 0.1% 0.07%
NXP SEMICONDUCTORS N V 0.3% 0.07%
JOHNSON CTLS INTL PLC 0.2% 0.07%
BIOGEN INC 0.3% 0.07%
VISA INC 0.8% 0.07%
CISCO SYS INC 0.7% 0.06%
FEDERATED NATL HLDG CO 0.0% -0.18%
BRISTOL MYERS SQUIBB CO 0.4% -0.17%
EXXON MOBIL CORP 1.7% -0.15%
FEDERAL MOGUL HOLDINGS CORP 0.0% -0.13%
GENERAL ELECTRIC CO 1.2% -0.11%
AT&T INC 1.3% -0.10%
VERIZONMUNICATIONS INC 1.1% -0.09%
COCA COLA CO 0.9% -0.07%
PFIZER INC 1.0% -0.07%
JOHNSON & JOHNSON 1.6% -0.07%
DANAHER CORP DEL 0.2% -0.06%
ALTRIA GROUP INC 0.6% -0.06%
FIRSTCASH INC 0.0% -0.06%
FARO TECHNOLOGIES INC 0.0% -0.06%

 

 

08/11/2016
08/11/2016